© Förderverein Waldschwimmbad Wattenbach e.V. 2014-2018
Impressum

Der Förderverein

Der Verein betreibt das Bad seit 2014 in Eigenregie. Das Waldschwimmbad wurde in den 1960-iger Jahren erbaut. Es liegt am oberen Ende des Steinbachtals in Söhrewald-Wattenbach. Hier finden Sie eine kleine Idylle mitten im Grünen, eingerahmt von Wald, Wiesen und Feldern. Wurde das erste in Betrieb genommene Becken noch vom Steinbach durchflossen und von diesem gespeist, handelt es sich heute um ein 33- Meter-Becken mit moderner Wasseraufbereitungstechnik und einer auf Wärmepumpen basierenden Heizung. Somit sind stets eine hohe Qualität sowie überdurchschnittliche Temperaturen des Badewassers gewährleistet. Neben dem Sportbecken, welches über einen Nichtschwimmerbereich verfügt, bietet das Bad mit einem Babybecken auch den Kleinsten ihren Spaß im wohltuenden Nass. Auf der großzügigen Liegewiese findet jede/r seinen Platz - sonnig, schattig, ganz nach Belieben. Der Spielplatz liegt oberhalb des Babybeckens und so kommen alle zu ihrem Recht – die Familien, die ihre Kinder stets im Blick haben können und die Ruhebedürftigen, die auf der anderen Seite des Beckens ausreichend Liegeflächen finden. Der Kioskbetrieb mit seinen überdachten Sitzplätzen bietet nicht nur das Nötige um bei Kräften zu bleiben, von hier aus hat man auch einen hervorragenden Blick über die gesamte Anlage. Nicht nur die Söhrewalder finden hier ihr kleines Naherholungsparadies, auch für die Nachbargemeinden, die kein eigenes Schwimmbad (mehr) haben, wie z. B. Helsa und Kaufungen sind es nur wenige Autominuten bis Wattenbach. Da es gute Parkmöglichkeiten, attraktive Preise und ein entspanntes Klima auch außerhalb des Wassers bietet, ist das Waldschwimmbad Wattenbach außerdem „die" Alternative zu den Bädern in Kassel oder Lohfelden.
Waldschwimmbad Wattenbach
Waldschwimmbad Aktuelles Förderverein Förderer Kontakt

WIR HALTEN DAS BAD AM LEBEN

Mitglied werden Online-Shop Förderverein